2. Juli 2016
Luxemburg, Hauptstadt Luxemburg

Luxemburg

Luxemburg die Hauptstadt von Luxemburg Zuvor kannte ich das Land nur von Namen und es war zuerst sehr verwirrend, dass das Land den gleichen Namen trägt wie die Hauptstadt. Ich bin auf die Idee nach Luxemburg zu reisen nur durch einen Freund gekommen, der ebenfalls Reiseblogger ist. Mein Hauptziel war der Schiessentümpel in der Luxemburgische Schweiz. Und wo wir gerade mal in Luxemburg sind, dachte ich, dass man auch mal die Hauptstadt […]
8. Mai 2016
Burg Vianden - Château de Vianden

Burg Vianden

Burg Vianden oder auch Château de Vianden Die Burg Vianden oder auch von den Einheimischen Château de Vianden genannt, befindet sich nahe der deutschen Grenze bei Roth an der Our. Die Burg und die Stadt Vianden sind als Ausflugsziel sehr vielversprechend. Jeden Tag ab 10 Uhr hat die Burg geöffnet, die Öffnungszeiten gestallten sich ganz unterschiedlich, manchmal hat die Burg nur bis 16 Uhr geöffnet und an anderen Tagen hat die Burg sogar bis […]
20. April 2016
Mittelaltermarkt Echternach - Ostermarkt in Luxemburg

Echternach

Echternach – Hier gibt es die beste Pizza in Luxemburg Echternach stand ebenfalls ganz oben auf unsere Liste für den ersten Tag. Es war von Grundhof aus gesehen die nächst größte Stadt und daher das optimale Ziel um ein gescheites Restaurant zu finden. Unser erster Anlauf versuch war am Nachmittag, was uns erwartet hat war ein Verkehrschaos. Daher haben wir uns entschlossen nach Bitburg weiter zu ziehen, doch in […]
4. April 2016
Ein Brittisches Magazin hat den Schiessentümpel als dritt schönste Brücke der Welt ausgezeichnet.

Schiessentümpel

Schiessentümpel – zwischen Müllerthal und Consdorf in Luxemburg Der Schiessentümpel ist der absolute Tipp was Luxemburg angeht! Aber wie kommt man auf die Idee nach Luxemburg zum fotografieren zu Fahren? Ganz einfach durch einen Tipp eines Freundes. Die kleine Schweiz in Luxemburg ist ca. 2 bis 2 1/2 Fahrstunden von mir entfernt und hat sich daher bestens für ein Wochenende Ausflug geeignet. Die Reise sollte ursprünglich aus zwei Stops bestehen […]